Mit uns sicher ans Ziel!

Engagement, Kompetenz und Ausdauer ließen die Walter Vetter GmbH zu dem werden, was sie heute ist: ein erstklassiger Betrieb für die Fertigung und Reparatur von Fahrzeugen aller Art.

Bereits 1922 gründete Walter Vetter sein Unternehmen, mit gerade mal sieben Mitarbeitern. Damals stand noch der Bau von PKW im Vordergrund.
Die großartigen Leistungen dabei wurden mehr als einmal unter Beweis gestellt.
Nicht umsonst kam beim Internationalen Avus-Rennen 1932 die »Gurke«, ein Mercedes-Benz SSK Wagen aus dem Hause Vetter, als erster ans Ziel.

Heute, nach der Übernahme in den 1980er Jahren, beschäftigen wir ein etwa 30-köpfiges Team, das sich dem Service rund um den Omnibus in ganz Europa widmet.

Seit 1983 wurden in unserer Reparaturwerkstätte über 140 Omnibusse in Einzel- und Sonderanfertigung gebaut, die weltweit im Einsatz sind.
Dazu gehören unter anderem Spezialaufträge wie Büchereifahrzeuge, Beratungs- und Info-Busse, medizinische und Gefängnis-Fahrzeuge, Elektrobusse und andere.

Was immer Sie in Sachen KFZ-Reparatur benötigen, mit uns fahren Sie immer gut. Überzeugen Sie sich selbst!